Sie sind hier: Startseite » Besser leben » Glücklicher leben » Diese „ungesunden“ Lebensmittel sind in Wirklichkeit kerngesund für Sie!

Diese „ungesunden“ Lebensmittel sind in Wirklichkeit kerngesund für Sie!

Diese Nahrungsmittel schaden Ihrer Gesundheit nicht.

Nudeln

Nudeln sind sogar gut für Sie

Sicherlich gibt es für Sie auch Nahrungsmittel, die Sie bewusst nicht essen, weil „jeder weiß“, dass sie Ihrer Gesundheit schaden können.

Weiße Nudeln zum Beispiel - weil sie aus leeren Kohlenhydraten bestehen, oder Butter - wegen der vielen gesättigten Fettsäuren. Doch Vieles, was die meisten Menschen – einschließlich Ärzte – über die in Verruf geratenen „schlechten“ Lebensmittel wissen, ist falsch. Neueste Forschungsergebnisse zeigen, dass sie tatsächlich unbedenklich sind und Ihrer Gesundheit sogar nutzen. Was Sie über diese erstaunlichen Tatsachen wissen müssen, finden Sie jetzt in der aktuellen BENEFIT-Ausgabe.

Weiße Nudeln sollen gut für Ihre Gesundheit sein? Ja, denn sie enthalten große Mengen an resistenter Stärke. Diese entsteht, wenn stärkehaltige Lebensmittel wie Nudeln, Reis und Kartoffeln gekocht, und dann auf Raumtemperatur abgekühlt werden. Ihr Name resistent rührt daher, weil sie – ähnlich wie Ballaststoffe oder Präbiotika - nicht vollständig verdaut wird. Dadurch stehen dem Körper weniger Kalorien zur Verfügung und der Blutzuckerspiegel bleibt ausgeglichener. Zudem dient die resistente Stärke den gesundheitsfördernden Darmbakterien als Energielieferant.

In einer im Journal of Nutrition veröffentlichten Studie verbesserte sich die Insulinsensitivität bei übergewichtigen Männern um bis zu 73 %, wenn sie die resistente Stärke aus den Nudeln zu sich nahmen. D.h., das Insulin transportierte erheblich mehr Blutzucker (Glukose) aus dem Blut in die Zellen, also dorthin, wo sie letztlich hingehört. In einer weiteren Studie wurde nachgewiesen, dass dieser Effekt auch bei Diabetikern funktioniert. Ca. 4 Wochen nach der Ernährung mit resistenter Stärke verbesserte sich auch bei ihnen die Gesundheit.

Mehr über dieses und andere zu Unrecht in Verruf geraten Nahrungsmittel lesen Sie jetzt in BENEFIT!

Kostenlose Insider-Tipps per E-Mail

Bleiben Sie mit meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Dr. Kowertz vertraulich" ab sofort auf dem Laufenden und schützen Sie Ihr Geld, Ihre Gesundheit und Ihre Freiheit vor fatalen Folgen!

Herausgeber: FID Verlag GmbH Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Datenschutz-Hinweis