Sie sind hier: Startseite » Sicherheit » Betrug » Betrug: Falsche Erbenermittler wollen an Ihr Geld!

Betrug: Falsche Erbenermittler wollen an Ihr Geld!

Betrug durch Luftschloss in Asien

Betrug durch falsche Erbenermittler

Betrug: Die Briefe, die zurzeit vielen Deutschen ins Haus flattern, kommen aus Thailand oder aus der Schweiz. Der Betrug sieht amtlich-seriös aus und der Absender, ein Dr. jur. Maic Rolf Graubner stellt sich darin als Rechtsanwalt vor, der im Auftrag des Nachlassgerichts Bangkok als Erbenermittler tätig ist.

Weiter im Text vom Erbenermittler heißt es bei diesem Betrug, der Empfänger des Briefs sei von einem in Thailand verstorbenen Richard Gustav Simon zum Erben bestimmt worden. Das Erbe bestünde aus einer Immobilie im thailändischen Urlaubsort Pattaya sowie einem Barbetrag in Höhe von umgerechnet 137.000 Euro. Weiter beim Betrug geht es so: Damit er die Angelegenheit für das Erbe bearbeiten und das Erbe übertragen kann, müsse der Empfänger eine entsprechende Vollmacht für den Erbenermittler ausfüllen, die dem Brief beiliegt. Zudem sei für Graubners Tätigkeit als Erbenermittler eine Vorkostenpauschale in Höhe von 450 Euro auf das angegebene Konto zu überweisen.

 

Wer die Vollmacht bei dem Betrug ausfüllt und bezahlt, ist sein Geld an den Erbenermittler los, denn es gibt weder den in Thailand Verstorbenen und das Erbe, noch dürfte der Name des vorgeblichen Rechtsanwalts und Erbenermittlers stimmen. Es handelt sich hierbei um eine weitere Methode für Betrug, gutgläubigen Menschen das Geld durch Betrug aus der Tasche zu ziehen. Füllen Sie also weder die Vollmacht für den Erbenermittler aus, noch überweisen Sie den geforderten Betrag für das Erbe. Sie müssen bei diesem Betrug nicht mal auf diesen Brief antworten, übergeben Sie ihn lieber der Polizei. Erbenermittler gibt es tatsächlich. Sie machen im Auftrag der Nachlassgerichte verschollene Erben ausfindig, verlangen aber beim Erbe niemals eine Vorab-Pauschale als Erbenermittler, sondern stellen erst nach der erfolgreichen Abwicklung der Erbschaft ihre Dienste als Erbenermittler in Rechnung. Es handelt sich ansonsten um Betrug!

Kostenlose Insider-Tipps per E-Mail

Bleiben Sie mit meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Dr. Kowertz vertraulich" ab sofort auf dem Laufenden und schützen Sie Ihr Geld, Ihre Gesundheit und Ihre Freiheit vor fatalen Folgen!

Datenschutz