Sie sind hier: Startseite » Gesundheit » Schmerzen » Horror-Schmerzen durch Schmerzmittel!

Horror-Schmerzen durch Schmerzmittel!

Schmerzen durch Medikamente

Schmerzen

Wenn der Kopfschmerz Sie in seinen Krallen hat, dürfte es Ihnen ziemlich egal sein, was diese Schmerzen verursacht. Ihnen ist in erster Linie wichtig, wie Sie ihn wieder loswerden.

Doch nicht alle Kopfschmerzen sprechen auf dieselbe Behandlung an; ein falscher Therapie-Ansatz kann Sie nicht aus Ihrem Schmerzgefängnis erlösen und macht alles oft noch schlimmer. Laut einer britischen Untersuchung können Kopfschmerzen durch die Einnahme eines Schmerzmittels sogar noch viel schlimmer und sogar chronisch werden!

Was tun, wenn der Kopf schmerzt? Ein Migränemittel nehmen, oder lieber eine starke Schmerztablette? Sich in einem kühlen, dunklen Raum hinlegen, oder lieber einen kleinen Spaziergang gegen die Schmerzen unternehmen? Die Antwort hängt davon ab, was Ihre Schmerzen wirklich verursacht. Das Problem dabei: Es gibt etwa 300 verschiedene Ursachen für Kopfschmerzen und nur die Hälfte der Betroffenen bekommt von ihrem Arzt eine zufriedenstellende Diagnose und wirksame Therapie.

Was Ihnen gegen die drei schlimmsten Formen von Kopfschmerz wirklich hilft, wenn Ihr Arzt mit seinem Latein am Ende ist, erfahren Sie jetzt in BENEFIT!

Kostenlose Insider-Tipps per E-Mail

Bleiben Sie mit meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Dr. Kowertz vertraulich" ab sofort auf dem Laufenden und schützen Sie Ihr Geld, Ihre Gesundheit und Ihre Freiheit vor fatalen Folgen!

Datenschutz