Sie sind hier: Startseite » Gesundheit » Krebs » So schützen Sie sich vor der am schnellsten zunehmenden Krebsart

So schützen Sie sich vor der am schnellsten zunehmenden Krebsart

Wie Sie das Krebs Risiko minimieren

Krebs

Manche Krebserkrankungen haben in den letzten Jahren eine leicht rückläufige Tendenz. Das ist jedoch beileibe kein Grund zur Entwarnung, denn Krebs bleibt nach wie vor zweithäufigste Todesursache.

Eine Krebsart, die diesem Trend deutlich zuwider läuft, ist eine spezielle Art des Speiseröhrenkrebs. Dessen Häufigkeit hat sich in den vergangenen Jahrzehnten versechsfacht! Weshalb das so ist, welche Umstände seine Ausbreitung begünstigen, wer besonders gefährdet ist und wie Sie die Risiken wirksam minimieren, darüber informiert Sie jetzt ein Beitrag in der aktuellen BENEFIT-Ausgabe.

Alles, was wir essen und trinken, muss durch die Speiseröhre, ein elastischer Schlauch, der den Rachen mit dem Magen verbindet. Doch die Speiseröhre ist keine Einbahnstraße. Magensäure und andere Verdauungssäfte können in die Speiseröhre aufsteigen und dort im Laufe der Jahre Gewebeveränderungen hervorrufen, die nicht selten in Krebs ausarten.

Noch vor einer Generation handelte es sich bei Speiseröhrenkrebs meistens um das so genannte Plattenepithelkarzinom, welches die oberen zwei Drittel der Speiseröhre befiel. Rauchen und Alkohol waren hier die beiden wesentlichen Risikofaktoren. Während diese Krebsart jedoch deutlich zurückgegangen ist, hat eine andere Form dramatisch an Bedeutung gewonnen: das Adenokarzinom (adeno = von Drüsen ausgehend). Es befällt vorwiegend das untere Drittel der Speiseröhre. Interessanterweise spielen bei dieser Art von Krebs auch ganz andere Risikofaktoren eine Rolle.

Welche das sind, ob Sie persönlich davon bedroht sind und welche Maßnahmen Sie treffen können, um das Risiko einer ernsthaften Krebs Erkrankung möglichst klein zu halten, erfahren Sie in der aktuellen BENEFIT-Ausgabe!

Kostenlose Insider-Tipps per E-Mail

Bleiben Sie mit meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Dr. Kowertz vertraulich" ab sofort auf dem Laufenden und schützen Sie Ihr Geld, Ihre Gesundheit und Ihre Freiheit vor fatalen Folgen!

Datenschutz