Sie sind hier: Startseite » Gesundheit » Arzt und Krankenhaus » Weshalb Sie den Ratschlag Ihres Arztes lieber noch mal überdenken sollten

Weshalb Sie den Ratschlag Ihres Arztes lieber noch mal überdenken sollten

Arzt und Krankenhaus

Arzt

Beim Thema Gesundheitsvorsorge und –versorgung denken die meisten: Viel hilft viel.

Schließlich machen Checkups, Tests und Behandlungen die Menschen gesünder. Wer krank ist, geht zum Arzt und lässt sich untersuchen, wer gesund ist, geht zu den Vorsorgeuntersuchungen. Doch allzu oft bringen diese Maßnahmen nicht den erhofften Nutzen, sondern machen aus Gesunden Kranke, aus Kranken Schwerkranke. Wir stellen Ihnen im neuen BENEFIT weitverbreitete, aber unzutreffende Trugschlüsse über Arzt und Krankenhaus vor und geben Tipps, wie Sie sich vor Übertherapie und Überdiagnose schützen können. Sie stammen aus dem reichen Erfahrungsschatz eines Internisten und Labormediziners.

Mehr Untersuchungen verursachen mehr Befunde, die wiederum weitere Tests nach sich ziehen und selbstgemachte Probleme aufwerfen können. All dies kostet Ihr Geld – verbessert aber nicht zwangsläufig Ihre Gesundheit! Je mehr Befunde auf dem Tisch liegen, desto mehr wird auch Ihr Arzt verunsichert. Harmlose Abweichungen von Normalwerten erwecken bei Medizinern oft mehr Aufmerksamkeit als die Symptome, wegen denen Sie eigentlich in die Praxis gekommen sind.

Was Sie tun können, um sich vor übereifrigem Arzt und Krankenhaus und Übertherapien in Sicherheit zu bringen, steht jetzt in BENEFIT!

Kostenlose Insider-Tipps per E-Mail

Bleiben Sie mit meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Dr. Kowertz vertraulich" ab sofort auf dem Laufenden und schützen Sie Ihr Geld, Ihre Gesundheit und Ihre Freiheit vor fatalen Folgen!

Datenschutz