Sie sind hier: Startseite » Gesundheit
  • Genug für den Ernstfall? So viel zahlt Ihre Pflegekasse

    Damit Sie im Alter nicht leer ausgehen

    Pflegekasse

    Rund drei Millionen Menschen sind hierzulande pflegebedürftig. Tendenz: stark steigend. Die Betroffenen wissen nur allzu gut: Pflege kostet nicht nur Zeit und Kraft, sondern auch Geld.


    mehr ...

  • Schilddrüsen Unterfunktion natürlich behandeln

    Weshalb Sie dem Standard-Test nicht blindlings vertrauen sollten

    Mann bei Schilddrüsen-Untersuchung

    Fühlen Sie sich oft schlapp und antriebslos, reizbar und niedergeschlagen? Nehmen Sie unerklärlicherweise zu, sind Sie kälteempfindlich, oder haben Sie eine trockene Haut? Dann könnte die Ursache dieser Symptome eine...


    mehr ...

  • Mit diesen einfachen Dehnübungen besiegen Sie Ihre Schmerzen

    Mit einfachen Tricks den Alltag genießen

    Dehnübungen

    Mit zunehmendem Alter werden sie häufiger: die alltäglichen Wehwehchen, das Ziehen und Stechen in Rücken, Armen und Beinen. Mit den richtigen Dehnübungen können Sie dem vorbeugen.


    mehr ...

  • Wie beeinflusst das, was Sie essen, Ihr Gehirn?

    Die richtige Nahrung für Ihren Kopf

    Nahrung Gehirn

    Wenn Sie Ihren Tag mit Weißbrot mit Marmelade und einem Fruchtsaft beginnen, sollten Sie sich nicht wundern, wenn Sie sich danach schwerfällig oder sogar trübsinnig fühlen. Erfahren Sie hier, welche Ernährung Ihrem Gehirn hilft.


    mehr ...

  • Gefahr! Diese Medikamente erhöhen Ihr Sturzrisiko dramatisch!

    Wie Sie Schwindel durch Medikamente vorbeugen

    Schwindelgefühl

    Wickeln Sie irgendeine Medikamenten-Packungsbeilage auseinander und Sie werden sehr wahrscheinlich im Absatz Nebenwirkungen „Schwindelgefühl“ entdecken. Die meisten nehmen ihn deshalb gar nicht mehr ernst. Sollten sie aber.


    mehr ...

  • Blutdruckmessen: So vermeiden Sie die typischen Fehler

    DIAGNOSTIK FÜR ZU HAUSE

    Ärztin misst Blutdruck bei patienten

    Wussten Sie, dass drei von vier Personen, denen der Blutdruck von einem Arzt gemessen wird, deutlich erhöhte Werte aufweisen? Dieser so genannte „Weißkitteleffekt“ kann beim systolischen (oberen) Blutdruckwert bis zu 30 mmHg...


    mehr ...

  • Was Sie über die periphere Neuropathie wissen sollten

    Unterschätzen Sie diese Gefahr nicht

    Neuropathie

    Als periphere Neuropathie bezeichnet man eine Erkrankung derjenigen Nerven, die nicht zum Gehirn oder Rückenmark gehören, meist betrifft es die fein verästelten Nerven an den Enden unserer Gliedmaßen.


    mehr ...

  • Gegen Ihren Stress ist ein Kraut gewachsen!

    Wie Sie sich ruhiger fühlen können

    Pflanzliche Medizin

    Auch der Ruhestand schützt nicht vor Stress und innerer Unruhe. Kein Wunder, dass es bei 9 von 10 Arztbesuchen um stressbedingte Beschwerden geht: Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Schmerzen, hohen Blutdruck und Herz-Kreislauf-Leiden.


    mehr ...

  • So vermeiden Sie gefährliche Medikamentenfehler!

    Hierauf sollten Sie dringend achten

    Vorsicht vor Medikamentenfehlern

    Einer im renommierten medizinischen Onlinedienst BMJ (früher: British Medical Journal) veröffentlichten Studie zufolge stehen Medikamentenfehler in den USA hinter Herzerkrankungen und Krebs auf Platz drei aller Todesursachen!


    mehr ...

  • „BRRRR!“ -Was steckt dahinter, wenn Ihnen ständig kalt ist?

    Wie Sie sich effektiv vor Kälte schützen

    Kälte

    Sie ertappen sich manchmal dabei, einen Pullover überzustreifen, während andere in kurzärmeligen Hemden herumlaufen? Ihre Hände und Füße fühlen sich oft wie Eis an? Was läuft da verkehrt?


    mehr ...

Kostenlose Insider-Tipps per E-Mail

Bleiben Sie mit meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Dr. Kowertz vertraulich" ab sofort auf dem Laufenden und schützen Sie Ihr Geld, Ihre Gesundheit und Ihre Freiheit vor fatalen Folgen!

Datenschutz