Sie sind hier: Startseite » Finanzen » Spartipps » Preiswerter reisen mit diesen Spartipps!

Preiswerter reisen mit diesen Spartipps!

5 Spartipps für bis zu 50%

Laut einer Infratest-Studie wollen 65 Prozent der Bundesbürger 2009 mindestens einmal für einen Zeitraum von zwei bis drei Wochen eine Reise unternehmen. Mit den folgenden Spartipps wird Ihre nächste Reise auch finanziell erholsamer.

Egal ob Strandurlaub, Städtereise oder Inlandstrip – überall gibt es sinnvolle Spartipps für die nächste Reise. BENEFIT verrät, wie Ihre Reisen bis zu 50 Prozent billiger werden, ohne Abstriche bei Komfort und Qualität machen zu müssen.

Spartipps für Reisen: 1. Je früher, desto günstiger

Für Pauschalreisende ist eine frühe Planung der Reise Trumpf. Wer schon lange vorher weiß, wo es hingehen soll, hat beste Aussichten auf niedrige Preise. Unser Spartipp: Dank Frühbucherrabatten können Sie bis zu 50 Prozent der Reisekosten drücken. So wird auch die spätsommerliche Seereise „Westeuropäische Schönheiten“ - von Kiel über Dover bis in die mediterranen Gefilde - auf dem Luxusliner Costa Magica zum Schnäppchen. Statt der regulären 1.499 Euro fallen für den 11-tägigen 4 Sterne-Trip mit unseren Spartipps für die Frühbuchung lediglich 699 Euro pro Person für diese Reise an. Ersparnis durch unsere Spartipps: rund 47 Prozent! Die Buchung der Reise erfolgt bequem übers Internet (z.B. bei www.kreuzfahrt-verzeichnis.de).

Spartipps für Reisen: 2. Flexibel mit Last-Minute

Last-Minute ist der Dauerbrenner der Spartipps für Kurzentschlossene. Bis zu 50 Prozent Ersparnis für Reisen gegenüber dem regulären Katalogpreis sind damit drin (z.B. www.ltur.de, www.lastminute.de).

Gut zu wissen für die nächste Reise: Aufgrund der anhaltenden Finanzkrise zögern viele Deutsche ihre Urlaubsplanung länger als üblich hinaus. Die Reiseanbieter stellen sich darauf ein und verlängern deshalb ihre Last-Minute-Angebote. Statt wie üblich im April oder Mai, können Sie dieses Jahr auch noch im Juni mit attraktiven Kurzzeit-Schnäppchen für Reisen rechnen.

Wer dem Massentourismus im Hoteltempel auf seiner Reise ausweichen will und sich lieber selbst verpflegt, verbringt seinen Urlaub in privaten Ferienhäusern. Auch hier gibt es Restplätze zu besonders günstigen Preisen. Unser Spartipp: Der Vermittler www.novasol.de bietet regelmäßig günstige Häuser in ganz Europa, z.B. dänische Ostseeküste oder Kanarische Inseln.

Spartipps für Reisen: 3. Sparen bei der Hotelbuchung

Auch wer seine Hotelkosten bei Reisen drücken will, hat gute Karten mit unseren Spartipps. Internetportale wie www.booking.com, www.hotel.de und www.hrs.de liefern sich regelmäßig Preisschlachten für Reisen. Sie kaufen Zimmerkontingente auf und geben einen Teil der Rabatte an den Online-Kunden weiter. So zahlt man auf seiner nächsten Reise für die Wochenend-Übernachtung (Doppelzimmer) in Hamburgs alsternahem „Renaissance Hotel“ bei Buchung via HRS nur 105 statt der regulären 165 Euro. Doch auch ohne Vermittler geht’s bei Hotels auf Reise günstiger: Vor allem in der Nebensaison können Sie bei kurzfristiger Buchung direkt im Hotel meist noch einen günstigen Zimmerpreis aushandeln. Interessante Spartipps für ältere Reisende: Viele Hotels bieten spezielle Seniorentarife, etwa das Inter City Hotel Hamburg und das Radisson SAS Schwarzer Bock Wiesbaden. Im 4-Sterne-Hotel Marriott München zahlen Senioren ab 62 fürs Doppelzimmer ohne Frühstück 92 Euro (Wochenendtarif), gut 15 Prozent unter Normalpreis.

Ein weiterer Spartipp: Manche Häuser bieten Mitgliedskarten an, mit denen Sie neben vergünstigten oder kostenlosen Übernachtungen auch 50 Prozent Rabatt auf alle Speisen und Getränke genießen können – einfach fragen! Wer dem Veranstalter nur Reisezeit, Destination und Kategorie der gewünschten Unterkunft vorgibt, ihm jedoch die freie Wahl des Hotels überlässt, spart bis zu 20 Prozent auf Reisen. Beispiel: „Sparhotel-Roulette“ von Neckermann, www.neckermann-reisen.de, Tel. 01803-888855 (9 ct/min).

Doch, Vorsicht: Wer Pech hat, ergattert bei einer Reise das letzte freie Zimmer – statt romantischem Sonnenuntergang und Meerblick haben Sie dann vielleicht die belebte Hauptstraße als Kulisse auf Ihrer nächsten Reise.

Spartipps für Singles: Singles zahlen in vielen Hotels mehr als Paare. Vergleichen Sie daher mehrere Anbieter für Reisen, denn viele Reiseveranstalter haben inzwischen eigene Single-Kategorien, damit Alleinreisende nicht draufzahlen müssen.

Spartipps für Reisen: 4. Meta-Suchmaschinen nutzen

Für den Preisvergleich für Reisen im Internet sollten Sie so genannte Meta-Suchmaschinen nutzen, z.B. www.trivago.de oder www.hotelscombined.de. Diese durchforsten gleichzeitig mehrere Hotel-Börsen und Reiseportale – das erhöht die Trefferliste und somit die Schnäppchenchance für Ihre nächste Reise

Wer bei trivago.de die Suchparameter auf „Wien“, „mindestens 3-Sterne“ einstellt, erhält für seine Reise sage und schreibe 252 Häuser, aufsteigend vom soliden Cityhotel für 50 Euro bis zum mondänen „Palais Schaumburg“ für 650 Euro pro Nacht.

Spartipps für Reisen: 5. Urlaub ersteigern

„3,2,1 meins“ – fast alle Hotels und Veranstalter nutzen für ihre Reisen mittlerweile das Internetauktionsportal eBay (www.reise.shop.ebay.de) als Vertriebsweg, insbesondere für Reisegutscheine. Die werden meist per Festpreis („Sofortkauf“) feilgeboten und sind oft besonders günstig. Drei Tage exklusiver Wellness Urlaub an der Müritz im neu eröffneten 4-Sterne Hotel „Seepanorama“ kosten nur 149 statt 300 Euro. Weiterer Vorteil für Reisen: Reisegutscheine sind in der Regel mehrere Monate gültig, Sie können also flexibel planen. Um sicher zu sein, sollten Sie sich aber beim Hotel oder dem Reisevermittler erkundigen, ob bestimmte Reisetermine (z.B. Feiertage, Messetage) auch wirklich verfügbar sind.

Grundsätzlich gilt für diese Spartipps auf eBay: Bevor Sie zuschlagen, sollten Sie das Angebot gründlich checken. Erkundigen Sie sich im Vorfeld nach den regulären Hotelpreisen der Reise. Lesen Sie die Artikelbeschreibung genau durch! Die Leistungen der Reise müssen exakt beschrieben sein: Wie viele Übernachtungen sind im Preis enthalten? Ist die Verpflegung inklusive? Gehört die Anreise (Bahn/Flug) zum Angebot?

Sechs weitere, geldwerte Spartipps für Reisen zum halben Preis lesen Sie in der aktuellen Juni-Ausgabe von BENEFIT.

Kostenlose Insider-Tipps per E-Mail

Bleiben Sie mit meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Dr. Kowertz vertraulich" ab sofort auf dem Laufenden und schützen Sie Ihr Geld, Ihre Gesundheit und Ihre Freiheit vor fatalen Folgen!

Datenschutz