Sie sind hier: Startseite » Finanzen » Geldanlage » Geldanlage: Hier lohnt Ihr Investment!

Geldanlage: Hier lohnt Ihr Investment!

Geldanlage bei den aufstrebenden Schwellenländern

Investment

Viele Anleger fragen sich: Geht der Aufschwung in China und Co. auch in Zukunft im gleichen Tempo weiter? Die schmerzhaften Kurseinbrüche 1998 (Asienkrise) und 2008 (Finanzmarktkrise) haben das Vertrauen der Kleininvestoren jedenfalls nachhaltig geschwächt.

Seit dem Boom der Tigerstaaten (Südkorea, Taiwan, Hongkong und Singapur) Anfang der 90er-Jahre haben Investoren die aufstrebenden Schwellenländer (im Fachjargon: Emerging Markets) dieser Welt fest auf dem Zettel für die Geldanlage. Kein Wunder: Mit zweistelligen Wachstumsraten bescherten die asiatischen Überflieger zahlreichen Fonds-Anlegern den Extrakick Rendite. Das Flaggschiff der fernöstlichen Erfolgsstory und großes Vorbild für seine ambitionierten Nachbarstaaten ist mittlerweile China. Das Reich der Mitte ist mittlerweile die zweitstärkste Wirtschaftsmacht der Welt, sein BIP doppelt so groß wie das von Deutschland.

Außer China haben viele Regierungen in Asien mittlerweile ihre Abhängigkeit vom Auslandskapital reduziert und durch das hohe Wachstum ihre Finanzen saniert. Folge: Auch die Aktienmärkte brechen nicht mehr automatisch ein, sobald sich im Westen Konjunkturängste breit machen. Das bietet für die Geldanlage Schutz im Fall einer Rezession.

BENEFIT hat für Sie ausgewählte asiatische Wachstums- und Schwellenländer unter die Lupe genommen sowie die Chancen der sogenannten BRIC-Staaten Brasilien, Russland und Indien für die Geldanlageuntersucht. Lesen Sie in der neuen Ausgabe, mit welchen Papieren Sie an der  Entwicklung in Form einer Geldanlage profitieren!

Kostenlose Insider-Tipps per E-Mail

Bleiben Sie mit meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Dr. Kowertz vertraulich" ab sofort auf dem Laufenden und schützen Sie Ihr Geld, Ihre Gesundheit und Ihre Freiheit vor fatalen Folgen!

Datenschutz