Sie sind hier: Startseite » Besser leben » Glücklicher leben » Trotz Krankheit glücklicher leben

Trotz Krankheit glücklicher leben

Wie ein Fernsehjournalist seine Erkrankung zum glücklicher leben meisterte

Glücklicher leben

Wer von seinem Arzt erfahren hat, dass er chronisch erkrankt ist, setzt oft alle Hebel in Bewegung, gegen dieses Leiden zum glücklicher leben anzukämpfen. Das ist nur allzu verständlich, doch für viele wird die Krankheit und der persönliche Kampf gegen sie fortan zum alles bestimmenden Dreh- und Angelpunkt in ihrem Leben.

Das kann durchaus im positiven Sinne funktionieren und zu einem guten Ende führen – aber viele Betroffene sind dieser Auseinandersetzung auf Dauer nicht gewachsen, verzagen schließlich und fallen Depressionen oder Süchten zum Opfer. Doch es gibt eine Alternative, die einer näheren Betrachtung zum glücklicher leben wert ist.

Als Richard M. Cohen vor über 30 Jahren die Diagnose „Multiple Sklerose“ erhielt, weigerte er sich bewusst, seine Krankheit zum Lebensinhalt zu machen und sich von ihr die Kontrolle über seinen weiteren Lebensweg zum glücklicher leben nehmen zu lassen. Der Fernsehjournalist beschloss damals, „nicht zu reagieren“, d.h. seine MS zwar so gut wie eben möglich medizinisch in Schach zu halten, ihr aber nicht zu erlauben, fortan sein Denken und Handeln zu bestimmen.

Sein Entschluss wurde auf eine besonders harte Probe zum glücklicher leben gestellt, denn zwanzig Jahre später erkrankte er zusätzlich an Darmkrebs. Zurückblickend erzählt Cohen dennoch, dass er in all diesen Jahren ein „großartiges Leben“ hatte, obwohl er durch die MS zeitweilig erblindete und heute nur noch mithilfe eines Stocks gehen kann.

BENEFIT erfuhr, wie er seine Krankheit als Herausforderung zum glücklicher leben angenommen hat, um daran zu wachsen und stärker zu werden, obwohl seine körperlichen Kräfte immer mehr nachließen. Lesen Sie Cohens Ratschläge an alle, die sich in einer ähnlichen Situation befinden und erfahren Sie die acht Regeln, an die er sich zum glücklicher leben gehalten hat.

Kostenlose Insider-Tipps per E-Mail

Bleiben Sie mit meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Dr. Kowertz vertraulich" ab sofort auf dem Laufenden und schützen Sie Ihr Geld, Ihre Gesundheit und Ihre Freiheit vor fatalen Folgen!

Datenschutz